Herzlich Willkommen im Ferienhaus EZERLŪĶI!

„Ezerlūķi“ ist ein besonderes Haus. Es befindet sich am sagenumwobenen Zebrus See und dem Burgberg Ezerlūķi in einer romantischen und idyllischen Ortschaft im Landkreis der Stadt Dobele in der mittellettischen Region Zemgale. Von Riga aus kommend, wenn man der A9 Richtung Liepaja folgt, sind es nur 80 km bis zu diesem Ferienhaus.

 

Durch seine Lage im Naturschutzgebiet ist das Haus perfekt geeignet für einen Familienurlaub mit Kindern oder eine entspannte Zeit zu Zweit sowie für schöpferisches Arbeiten. In der Umgebung gibt es auch gute Angelplätze und, wenn Sie mögen, können Sie hier seltene Vögel beobachten.

 

Das Ferienhaus „Ezerlūķi“ hat zwei Schlafzimmer, zwei Wohnzimmer, Küche und Badezimmer. Sie finden hier alle Annehmlichkeiten, die man für ein modernes Leben auf dem Land braucht (Dusche, WC, Waschmaschine, Kochherd etc.). Es gibt auch eine traditionelle Dampfsauna, die Sie mit verschiedenen aromatischen Naturkräutern heizen können. Draußen steht ein großes Holzfass zum Baden unter freiem Himmel. Aus der umgebauten offenen Scheune eröffnet sich ein wunderbarer Blick auf den See. Auf dem Dachboden können Sommer-Schlafplätze im echten, frischen Heu eingerichtet werden. Gleich nebenan befindet sich eine Lagerfeuerstelle zum Grillen. Zur Badestelle am See führt ein breiter Steg, der auch gut als Bootsanlegestelle dienen kann.

 

Gleich mehrere in der Nähe liegende und gut ausgewiesene Rad- und Wanderwege führen durch eine sehr schöne und typisch lettische Landschaft. Auf diesen Wegen entdecken Sie viele interessante kulturhistorische Sehenswürdigkeiten.

 

In nur 1 km Entfernung auf dem benachbarten Campingplatz „Niedras“ gibt es Tennis-, Sport- und Kinderspielplätze. Im 500 m vom Haus entfernten Bootshaus der Firma „Mammadaba“ besteht die Möglichkeit, Angellizenz zu erwerben bzw. Angelausrüstung sowie Boote oder Katamarane zu mieten.